Archiv der Kategorie 'Börsenkurse'

Bear Stearns Pleite: Nur die Spitze des Eisbergs

Montag, den 17. März 2008

16.03.07 Freitag letzte Woche hat die Finanzkrise Bear Stearns, die fünftgrößte Investmentbank der Wallstreet zur Strecke gebracht. Auch wenn du es schon längst vorher wusstest, dass die Systemkrise das weltweite Finanzsystem und den Dollar als Leitwährung crashen wird: Es ist doch immer noch etwas anderes, wenn sich die Dinge ganz konkret ereignen.
Bei Bear Stearns war [...]

HUI zu Goldpreis im Verhältnis zum Zinsspread bei Anleihen

Freitag, den 22. Februar 2008

21.02.2008 Einen aufschlussreichen Beitrag zur Prognose für die Kurse der Edelmetallaktien hat meines Erachtens Saville geleistet. Die Analyse kommt zum Ergebnis, dass in Kürze die Edelmetallaktien im Verhältnis zum Goldpreis stark anziehen dürften. Seville vergleicht zwei Charts im Zeitraum 2003 bis 2008:
a) der Chartverlauf des Quotienten der 30 Jährigen US-T-Bonds dividiert durch die 5-Jährigen [...]

Altbackene Börsendaten bei Spiegel-Online und Manager-Magazin?

Montag, den 12. März 2007

Eigentlich vermutete ich beim Lesen von Spiegel-Online oder der Online-Ausgabe des Manager-Magazins immer, dass die dort angezeigten Börsenindizes einigermaßen aktuell sind. Nitschewo. Vergleichen Sie beispielsweise mal den Goldpreis (in US $) mit den aktuellen Werten bei Kitco.com – ebenfalls in US $:

Dazu schaue man sich mal im Vergleich den Goldkurs an, der auf jeder Seite [...]

Mystische Erklärungen von Börsenbewegungen in den Massenmedien

Mittwoch, den 28. Februar 2007

Nachdem gestern nach einem Kurssturz der B̦rse in Shanghai von fast 9% alle B̦rsen der Welt ins teilweise heftige Minus drehten, schauen jetzt angeblich die B̦rsianer alle auf die weitere Entwicklung der B̦rse in Shanghai Рjedenfalls wird dies in den Medien so behauptet.
Fundamental gesehen ist nichts abwegiger, denn die Entwicklung der Shanghaier Börse verläuft [...]

Kommt jetzt das erwartete Blutbad an den Kapitalmärkten?

Dienstag, den 27. Februar 2007

Nicht Grund, sondern Auslöser für einen ersten weltweiten Kurseinbruch der Aktienmärkte war der Kurseinbruch der schon überkandidelten Börse in Shanghai heute früh. Zusätzlich befeuerten schlechte Daten der rückläufigen Entwicklung der Auftragsbestände der Investitionsgüter in den USA den Kursverfall in den USA, die zwischen knapp -3% für den Dow, -3,5% für den Nasdaq und über -3,5% [...]

Schulden der Börsenspekulanten erreichen neuen Rekord

Samstag, den 24. Februar 2007

Die für die Börsenspekulation aufgenommenen Schulden einen neuen Rekord erreicht haben. Nach AP erreichte die Höhe des so genannten “Margin Debt” – wie die für Börsenspekulation kurzfristig aufgenommenen Schulden genannt werden – allein an der New Yorker Börse (NYSE) 285,6 Milliarden US $. Man darf ruhig vermuten, dass dies sich an den anderen Börsenplätzen [...]