Archiv der Kategorie 'Gold'

Historische Betrachtung: Wie hoch geht noch der Goldpreis?

Freitag, den 22. Februar 2008

Wer sich die Entwicklung der Edelmetalle ansieht wird sich fragen, wie hoch der Goldpreis noch steigen wird. Viele halten ja 1.000 US $ pro Unze schon für extrem hoch. Und die Analysten der Finanzinstitute sehen den Goldpreis für 2008 ff. eher um einiges darunter. (Dass ein Großteil der Finanzinstitute kurz vor der Pleite stehen und [...]

US-Häuslebauer-Schuldenkrise: Staatliche Schuldenübernahme kommt

Freitag, den 22. Februar 2008

22.02.08 Wie die Washington Post heute schreibt, distanziert sich die Politik derzeit noch von den Vorschlägen der Lobbyisten, wie man die überschuldeten US-Häuslebauer durch Staatsübernahme der Schulden, staatliche Umschuldungsprogramme, usw. Aber die Banken und ihre Lobbyisten bearbeiten schon die Politiker.
Ich würde die Situation wie folgt einschätzen: Die gegenwärtige Preisinflation droht massiv zuzunehmen, wenn die FED [...]

HUI zu Goldpreis im Verhältnis zum Zinsspread bei Anleihen

Freitag, den 22. Februar 2008

21.02.2008 Einen aufschlussreichen Beitrag zur Prognose für die Kurse der Edelmetallaktien hat meines Erachtens Saville geleistet. Die Analyse kommt zum Ergebnis, dass in Kürze die Edelmetallaktien im Verhältnis zum Goldpreis stark anziehen dürften. Seville vergleicht zwei Charts im Zeitraum 2003 bis 2008:
a) der Chartverlauf des Quotienten der 30 Jährigen US-T-Bonds dividiert durch die 5-Jährigen [...]

Achtung: Entwicklung US $, Goldpreis und Goldminenaktien

Donnerstag, den 27. September 2007

Betrachtet man die aktuelle Entwicklung von Goldpreis, Goldminenaktien und US $ so stehen alle drei an neuen Ufern: In US $ ausgedrückt war der Goldpreis vor ein paar Tagen so hoch wie seit 27 Jahren nicht mehr und auch die Goldminenaktien haben sich in US $ den Chartspitzen von Mai 2006 genähert. Psychologisch wurden damit [...]

Drei historische Ereignisse: US $, Öl- und Goldpreis

Mittwoch, den 12. September 2007

Den heutigen 12. September 2007 kennzeichnen drei historische Kursdaten:

Der US-Dollar hat zum Euro einen neuen historischen Tiefststand erreicht. Nicht nur das – auch gegenüber einem gewichteten Währungskorb internationaler Wähungen ist der US $ mit 79,19 unter die waagerechte Begrenzungslinie gefallen ist, die seit den 80er Jahren wiederholt gehalten hat. Bestätigt sich dies, so ist der [...]

Bei Aktien immer die höchsten Gewinne?

Samstag, den 28. April 2007

Jahrzehntelang war auch im Glauben, dass man mit Aktien zwar höhere Risiken eingeht, langfristig aber eben den größten Gewinn durch steigende Kurse erzielt. Schließlich wird das jedem Anleger im Grundkurs Geldanlage gepredigt.
Wie aber verträgt sich das dann mit folgendem Sachverhalt: Der Dow Jones stand 1929 im Höchststand vor der Weltwirtschaftskrise bei 380. Diese 380 US [...]