Archiv der Kategorie 'Vorsorge'

Bei Aktien immer die höchsten Gewinne?

Samstag, den 28. April 2007

Jahrzehntelang war auch im Glauben, dass man mit Aktien zwar höhere Risiken eingeht, langfristig aber eben den größten Gewinn durch steigende Kurse erzielt. Schließlich wird das jedem Anleger im Grundkurs Geldanlage gepredigt.
Wie aber verträgt sich das dann mit folgendem Sachverhalt: Der Dow Jones stand 1929 im Höchststand vor der Weltwirtschaftskrise bei 380. Diese 380 US [...]

Unfallversicherung, die nach Unfall die Party schmeisst?

Sonntag, den 11. März 2007

Der TV-Spot der Allianz “Die Unfallversicherung, die auch pflegt, putzt und einkauft” dürfte den Bürger als Versicherungslaien beeindrucken. Noch halb eingewickelt in Verbandsmaterial kann man nach dem Unfall seine Helferlein auf Kosten der Allianz herumscheuchen: Mach mal dies, mach mal das für mich. Nach dem Unfall scheint die Allianz einen kostenlosen Versorgungstraum zu bieten der, [...]

Stifung Warentest und Riester-Rente: Den Bürger bitte nicht für dumm verkaufen!

Samstag, den 17. Februar 2007

Wenn bei Altersvorsorge-Produkten Versicherungen, Banken und deren Vertreter einer 90-jährigen Oma eine Lebensversicherung als Vorsorgeprodukt aufschwatzen, ist das noch irgendwie logisch an der Provision orientiert konsequent.
Ärgerlich wird es aber, wenn sogar bei der Stifung Warentest der Bürger bei der Altersvorsorge für dumm verkauft wird und Warentest dem Bürger suggeriert, beim Abschluss einer Riester-Rente wäre [...]

Verlieren zum Jahresende 1,4 Millionen Riester – Rentensparer ihre Zuschüsse?

Donnerstag, den 21. Dezember 2006

Nach Angaben des Bundesverbands der Verbraucherzentralen hat ein Drittel der 4,2 Mio. Riester-Rentensparer aus dem Jahr 2004 den Antrag auf den Jahreszuschuss 2004 noch nicht bei ihrem Riester-Rente-Vertragspartner (Versicherung, Finanzinstitut) abgegeben. Wer den Antrag nicht noch bis zum 31.12.2006 abgibt, verliert den Anspruch auf den staatlichen Zuschuss für 2004. Der Verlust für 2004 beträgt 76 [...]